Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Theophrastus von Hohenheim – Paracelsus – Lesung mit Klangimprovisation mit Sarah Kellogg, Christine Kallenberg und Claire-Marie Dreiseitl

8 Mai um 20:00

Lesung am 8. Mai 2019 [1] um 20 Uhr

THEOPHRASTUS VON HOHENHEIM – PARACELSUS – (1493-1541)
Lesung aus: Septime Defensiones – Die Verteidigungen eines Außenseiters
Begleitet durch: Ensemble „BlanscheFlur“ mit experimentellen
Klangimprovisationen um das Sprachliche tiefer sinken zu lassen
Lesung Theophrastus‘ eigener Texte. Der Eindruck und Einblick in
Paracelsus‘ Wesen wird unterstützt durch Einlassungen der seit 30
Jahren tätigen Paracelsus Forscherin Gunhild Pörksen.
Paracelcus, als Arzt und als freidenkender Mensch bekannt, begründet
seine medizinischen Ansätze und äußert sich zu seinem unangepassten
Lebensstil.
Paracelsus, der uns als Arzt und ungehobelter, streitsüchtiger Mensch
bekannt ist, begründet seine ungewöhnlichen Heilansätze und erklärt
manches über seine Lebensweise. Dabei offenbart er seine unangepasste,
tiefchristliche Überzeugung.
Sprache: Sarah Kellogg
Ensemble BlanscheFlur: Claire-Marie Dreiseitl und Christine Kallenberg
Eintritt frei, Spende erbeten

Details

Datum:
8 Mai
Zeit:
20:00

Veranstalter

Mercurialis e.V.
Telefon:
07553-6218
E-Mail:
info@mercurialis.org
Website:
www.mercurialis.org

Veranstaltungsort

Galerie Collot, Burgbergring 1, 88662 Überlingen
Burgbergring 1
88662 Überlingen, Deutschland
+ Google Karte

Details

Datum:
8 Mai
Zeit:
20:00

Veranstalter

Mercurialis e.V.
Telefon:
07553-6218
E-Mail:
info@mercurialis.org
Website:
www.mercurialis.org

Veranstaltungsort

Galerie Collot, Burgbergring 1, 88662 Überlingen
Burgbergring 1
88662 Überlingen, Deutschland
+ Google Karte